Erklärung der Stadt Rheinbach zur Barrierefreiheit

Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen zur barrierefreien Informationstechnik

Die Internetseite www.stadt-rheinbach.de ist mit den technischen Anforderungen gemäß der Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung Nordrhein-Westfalen derzeit nicht komplett vereinbar.

Die Seite ist derzeit für Menschen mit Beeinträchtigungen nur „eingeschränkt zugänglich".

Nicht barrierefreie Inhalte

Wir arbeiten derzeit daran, die Zugänglichkeit der Seite zu verbessern. Dafür bitten wir jedoch um etwas Geduld, da teilweise in die Programmierung der Seite eingegriffen werden muss. So ist beispielsweise derzeit nicht jeder Punkt der Website über Tastaturfunktionen zu erreichen und die Vorlesereihenfolge mancher Bausteine ist für Screenreader mitunter nicht korrekt.  

Neben einigen Programmierfehlern gibt es insbesondere ein zentrales Problem, das behoben werden muss. Die PDF-Dokumente auf der Internetseite der Stadt Rheinbach sind häufig nicht ausreichend barrierefrei. Da es sich um viele Dateien handelt, die nur schrittweise angepasst werden können, wird die Behebung des Problems leider einige Zeit in Anspruch nehmen. Wir bemühen uns um eine schnellstmögliche Behebung der noch bestehenden Barrieren.

Erstellung dieser Erklärung zur Barrierefreiheit

Diese Erklärung wurde am 08. Dezember 2023 erstellt.

Wir setzen DIGIaccess ein, um Menschen zu unterstützen

Die Stadt Rheinbach möchte ihre Webseite für alle Menschen zugänglich machen. Deshalb arbeiten wir mit DIGIaccess zusammen. Mit Hilfe dieser Technologie können wir sicherstellen, dass unsere Webseite den gesetzlichen Anforderungen entspricht, um sie für alle nutzbar zu machen. DIGIaccess nutzt KI- und Lerntechnologien, um die Anpassung der Webseite automatisch und sofort zu gestalten.

Diese Technologie sorgt dafür, dass unsere Webseite den WCAG-Richtlinien entspricht, auch wenn wir täglich neue Inhalte hinzufügen. Sie unterstützt Menschen mit verschiedenen Bedürfnissen, wie z.B. Sehbehinderungen, Epilepsie oder körperlichen Einschränkungen, indem sie Anpassungen wie Schriftgröße, Farben, Animationen und Audio-Optionen bereitstellt.

Durch verschiedene Optionen können Benutzer die Webseite an ihre eigenen Bedürfnisse anpassen. Das beinhaltet die Veränderung von Schriftarten und Farben, die Hervorhebung von Inhalten und das Stoppen von Animationen. Diese Anpassungen helfen Menschen mit verschiedenen Einschränkungen, die Webseite besser zu nutzen.

DIGIaccess unterstützt auch Screenreader-Nutzer, indem es korrekte Informationen bereitstellt und Bilder mit Alternativtexten versehen werden. Die Technologie ermöglicht außerdem eine Tastaturnavigation und das Schließen von Pop-ups mit der Escape-Taste.

Die Webseite passt sich zudem automatisch der Bildschirmgröße an und bietet eine Vorlesefunktion für Texte. Wir setzen uns dafür ein, dass die Inhalte unserer Webseite logisch und gut strukturiert sind, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen.

Für weitere Informationen über DIGIaccess besuchen Sie bitte:

www.digiaccess.org