. .

Rheinbach Classics 2016 - Ein "Klassiker" nicht nur für Oldies ...

Albert Hammond 1 Live Photo Albrecht Schmidt

Wenn einmal im Jahr das Motto "Musik, Motoren, Petticoats" in der Stadt Rheinbach und der umliegenden Region ausgegeben wird, dann wissen die Freunde und Besitzer historischer Fahrzeuge, aber auch alle Rock`n`Roll Fans: es ist wieder Zeit für die "Rheinbach Classics"! Eröffnet werden die Rheinbach Classics auch diesmal mit dem großen Open-Air-Konzert auf dem Himmeroder Wall. Stargast ist in diesem Jahr Albert Hammond, der schon zu Lebzeiten eine echte "Musiklegende" ist. Rund 360 Millionen Tonträger wurden weltweit mit den Hits und Songs von Albert Hammond verkauft, am Freitagabend, 15. Juli wird er mit seiner Band seine vielen Hits live in Rheinbach präsentieren.

"It Never Rains In Southern California" oder auch Hits wie "The Free Electric Band" und "Down By The River" sind Welthits geworden, die jeder kennt. Albert Hammond hat aber auch für viele andere namhafte große internationale Künstler, wie u.a. den Hollies, Tom Jones, Celine Dion oder auch Whitney Houston Songs geschrieben, die in den internationalen Hitparaden vertreten waren.Rock Nroll Rheinbach Classics-foto Jehoff Media



Vom 16. bis 17. Juli werden auch in diesem Jahr wieder über 700 Oldtimer Rheinbach und die Region in ein rollendes Museum verwandeln.  Die "Musik der Motoren" wird  das ganze Wochenende  "begleitet" von rund einem Dutzend erstklassiger Live Rock`n`Roll  und Boogie-Bands, welche die Hits der 50er und 60er Jahre wieder lebendig werden lassen. So steigt am Samstagabend auf dem Himmeroder Wall auch wieder die größte Rock`n`Roll Party der Region mit  drei Live Bands. Die Rheinbach Classics sind seit 10 Jahren ein echter "Klassiker", die Startplätze bei der "Autohaus Kempen Oldtimer-Rallye", die am Samstag, 16. Juli startet, sind alljährlich heiß begehrt und meist schon kurz nach der Ausschreibung - so auch in diesem Jahr wieder - schnell ausgebucht. Die rund 120 km lange "Oldtimer-Ausfahrt" begeistert die Teilnehmer jedes Jahr aufs neue, die Strecke wird schon Monate vorher liebevoll von Bernd Althausen ausgearbeitet. Der Leiter der AG Oldtimer im Verein Rheinbach Classics e.V. freut sich in diesem Jahr besonders auf das von ihm ausgegebene Rallye-Motto,  "Auf den Spuren der Römer"...

Korso Rheinbach Classics- Foto Jehoff Media

Der große "TÜV Rheinland Oldtimer-Korso" am Sonntag, 17. Juli, wird auch diesmal Tausende von Besuchern nach Rheinbach locken, wenn rund 300 historische Schätzchen auf zwei und vier Rädern und aus mehr als acht Jahrzehnten, begleitet vom Beifall der vielen Menschen am Straßenrand, durch die Glasstadt rollen. Gute Tradition ist auch bei den 11. Rheinbach Classics inzwischen, dass ganz viele Besucherinnen und Besucher zünftig im "Oldie-Look" mit Petticoat und Elvis-Tolle anreisen. So auch zur großen Rock`n`Roll Oldie-Party am Samstagabend, 16. Juli, wo  drei Live-Bands mit fetzigen Boogie-Klängen einheizen und fliegende Petticoats das Bild bestimmen.

Titelbild Plakat Rheinbach Classics 2016 Klein _907x1280_
"Heiß her" Dank Super Stimmung geht es Sonntagnachmittag auch beim Petticoat-Wettbewerb. Es ist ein echter Publikumsmagnet, wenn sich rund zwei Dutzend Bewerberinnen um den Titel "Miss Rheinbach Classics" oder um den Titel des "originalsten Paares" im Stil der 50er und 60er Jahre dem Urteil der Jury stellen. Und wer keinen eigenen Petticoat besitzt, der kann diesen auf dem "Rheinbach Classics Nostalgiemarkt"  käuflich erwerben. So auch viele andere nostalgische Dinge, von der Schellack-Platte bis um "Dampfradio", Hüten und Kappen der 50er und 60er Jahre, oder auch Oldtimer-Literatur u.v.m. Der Rheinbach Classics Markt ist Samstag und Sonntag von ca. 11 bis 18 Uhr durchgehend geöffnet.

"Musik, Motoren, Petticoats": die "Erfolgsstory Rheinbach Classics" geht weiter...

​Info:
Konzert Albert Hammond & Band
Freitag, 15. Juli - Beginn 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)
Vorprogramm: The Real Safris (Schlagzeug Duo) und
Proud Flesh Reloaded (Rock 70er Jahre)
Tickets:  www.bonnticket.de - Tel. Hotline: 0228 - 50 20 10 oder
Raiffeisenbank Rheinbach und FIRST Reisebüro, Hauptstraße, Rheinbach
VIP Tickets: kontakt@rheinbach-classics.de
News:         www.rheinbach-classics.de
 

Rc Logo Neu _2_

Weitere Informationen:
Rheinbach Classics e.V.
RaiffeisenHaus
Hauptstraße 36-46
53359 Rheinbach

Telefon 02226 919-400
E-Mail kontakt@rheinbach-classics.de
http://www.rheinbach-classics.de/

Vorstand:
Heinz Haubrichs, Jens Hoffmeister, Lars Prior