. .

Stadt- und Burgführungen

Dsc 00060197a
Abbildung: Rheinbacher Burg

Der Eifel- und Heimatverein Rheinbach bietet ganzjährig Burg- und Stadtführungen an. Öffentliche Führungen (kostenlos, keine Anmeldung nötig) finden an folgenden Terminen statt:

Treffpunkt ist, wenn nicht anders angegeben, immer im Himmeroder Hof, Glasmuseum.

13. Mai, 15:00 Uhr Burgführung im Rahmen der rvt-Aktion "Burgen öffnen ihre Tore"

10. Juni, 15:00 Uhr Führung durch die mittelalterliche Stadt

01. Juli, 15:00 Uhr Gang über den Rheinbacher Friedhof (Start: Haupteingang Friedhof)

08. Juli, 14:00 Uhr Burgführung im Rahmen der rvt-Aktion "Burgen öffnen ihre Tore"

26. August, 14:00 Uhr Wanderung vom Glasmuseum über den Stadtpark zum Eifelhaus (Programmteil Tag des Wanderns)

09. September, 11 u. 15:00 h Tag des offenen Denkmals "Entdecken, was uns verbindet", Glas und Sudetendeutsche in Rheinbach

07. Oktober, 15:00 Uhr Stadtführung mittelalterliches Rheinbach

04. November, 15:00 Uhr Unbequeme Denkmale

Buchen:
Gruppen können Stadt- und Burgführungen auch im Stadtarchiv buchen. Es wird eine Bearbeitungsgebühr von 20 € pro Führung (Auswärtige Schulen: 10 €) erhoben. Die Gebühren sind vorab im Stadtarchiv oder an der Kasse des Glasmuseums zu entrichten.

Für Rheinbacher Schulen und Kindergärten sind die Führungen kostenlos.

Sie können sich aber auch selbständig auf Entdeckungstour begeben. Unser Flyer Stadtrundgang kann Ihnen dabei als Unterstützung dienen.