. .

Rheinbacher Weihnachtsmarkt vom 15. bis 17. Dezember 2017

WeihnachtsmarktHöhepunkt der Aktivitäten des Gewerbevereins zum Jahresende ist der traditionelle Weihnachtsmarkt am 3. Adventwochenende.

Am Freitag, den 15.12. wird um 14.00 Uhr der Weihnachtsmarkt auf dem Prümer Wall feierlich eröffnet. Rund um den Wall, vor der Kulisse des mittelalterlichen Wasemer Turms und entlang der Pützstraße offerieren ca. 70 Aussteller in weihnachtlich geschmückten Holzbuden den Besuchern ihre zahlreichen Produkte und Waren.

Zur Einstimmung der Gäste ist der gesamte Markt mit 150 Tannenbäumen geschmückt. Stehtische, Schwedenfeuer und Strohballen laden zum Verweilen ein. Hier können die Besucher dem abwechslungsreichen, kulturellen Bühnenprogramm lauschen.

In diesem Jahr haben Angie und Erich Marschall 23 Musikgruppen mit über 700 Mitwirkenden für die musikalische Unterhaltung der Marktbesucher gewinnen können. Die Programmübersicht für die 3 Markttage finden Sie in der Mitte dieser Ausgabe.

Der Schwerpunkt des Budenangebotes liegt eindeutig beim Kunsthandwerk mit kreativem Schmuck, Engeln aus Treibholz, Skulpturen aus verschiedenen Materialien, Glasobjekten und vielem mehr. Die unterschiedlichen Düfte der kulinarischen Angebote werden in ganz besonderer Weise ihre Sinne erfreuen. Von herzhaftem Grünkohl über Döppekuchen, Holzfällersteaks, deftigen Suppen, Kribbelinge über Brüssler Waffeln, Crepes und weihnachtlichen Getränkespezialitäten ist das Angebot an Leckereien reichhaltig.Weihn-kug-titel 12 2017-v1-druck

Es ist geplant, den Stadtkern vom 15. bis 17. Dezember mit weihnachtlicher Musik zu untermalen, ebenfalls an diesem Wochenende rollen die Geschäftsleute für ihre Kunden den roten Teppich aus! Denn in Rheinbach ist der Kunde noch König. Besonders attraktiv für die zahlreichen Besucher der Stadt wird die zusätzliche Öffnung der Geschäfte zum letzten verkaufsoffenen Sonntag am 17. Dezember 2017 sein.

So zeigt sich Rheinbach in der Adventszeit als stimmungsvolles und besinnliches Städtchen, in dem der Besucher mit Ruhe und Muse bummeln, Weihnachtseinkäufe ohne Stress erledigen kann und die Geschenke liebevoll verpackt bekommt.

Wir alle hier in Rheinbach, die an der Organisation und Ausrichtung des Dezember-Events beteiligt sind, freuen uns auf Ihren Besuch. Wir wünschen Ihnen stimmungsvolle Stunden in Rheinbach, eine entspannte Adventszeit, geruhsame Weihnachten und einen guten Übergang ins neue Jahr.

 

Kontaktdaten

Projektleitung 
Erich Marschall
0176 51111301
E-Mail weihnachtsmarkt@gewerbeverein-rheinbach.de

Kontaktstelle und Postanschrift
Stadt Rheinbach, Rathaus
Norbert Sauren
Schweigelstraße 23
53359 Rheinbach
Telefon 02226 917-454
Telefax 02226 917-215
E-Mail norbert.sauren@stadt-rheinbach.de