. .

POL-BN: Verkehrsunfallflucht in Rheinbach: BMW-Fahrerin fuhr davon - Polizei sucht Geschädigte

Bonn (ots) - Am Freitagmittag (12.02.2021) soll es auf dem "HIT-Parkplatz" an der Meckenheimer Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen sein. Ein Zeuge hatte der Polizei den Unfall gemeldet, bei dem die Fahrerin (etwa 30-35 Jahre alt - schwarze, lange Haare) eines schwarzen BMW mit Siegburger Städtekennung eine Fußgängerin dort angefahren haben soll.

Dabei sei die Fußgängerin, die etwa 70-75 Jahre alt und ca. 165-170 cm groß gewesen sein soll, mit dem linken Außenspeigel des Wagens berührt worden und dadurch gegen ihren eigenen, geparkten Pkw gefallen sein. Die BMW-Fahrerin habe daraufhin sofort die Unfallörtlichkeit verlassen.

Die Geschädigte hat sich bislang nicht bei der Polizei gemeldet.

Das Verkehrskommissariat 2 der Bonner Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Verkehrsunfallflucht und bittet weitere Zeugen und insbesondere die Frau, die auf dem Parkplatz angefahren wurde, sich bei der Polizei unter der Rufnummer 0228 15-0 zu melden.