. .

Pressemitteilungen

25.02.2021 - Pressemitteilung Medizinische Masken Für Hilfsbedürftige Menschen

Medizinische Masken für hilfebedürftige Menschen

An hilfebedürftige Menschen, die in Rheinbach leben, konnten inzwischen von der Stadtverwaltung medizinische Masken verteilt werden. Die Landesregierung hatte dazu Mitte Februar an die Städte und Gemeinden als Soforthilfe eine große Anzahl von Masken ausgeliefert. Die Stadt Rheinbach hat daraus insgesamt 4.600 Masken erhalten.
mehr ...
24.02.2021 - Pressemitteilung

Elternbeiträge in städtischen Einrichtungen für Kinder

Die Stadt Rheinbach hat unter Berücksichtigung der landesweiten Empfehlung die Elternbeiträge für die Kindertageseinrichtungen, Einrichtungen der Kindertagespflege, der Offenen Ganztagsschule und den angeschlossenen Früh- und Übermittagsbetreuungen in den Grundschulen für den Monat Januar 2021 erlassen und mit den Februarbeiträgen verrechnet.
mehr ...
24.02.2021 - Pressemitteilung Rf 23

Rheinbacher Feierabendmarkt e.V. für den Titel „Klimaschutzheld“ nominiert

Erst Ende Oktober 2020 wurde das Projekt des Feierabendmarktes mit dem Rheinbacher Klimaschutzpreis ausgezeichnet, jetzt steht schon die Nominierung für den Titel „Klimaschutzheld“ der Westenergie AG an.
mehr ...
23.02.2021 - Pressemitteilung

Kanalsanierungsarbeiten in Oberdrees

Die Stadt Rheinbach führt ab Anfang März Kanalsanierungsarbeiten in der Ortschaft Oberdrees durch.
mehr ...
16.02.2021 - Pressemitteilung

POL-BN: Verkehrsunfallflucht in Rheinbach: BMW-Fahrerin fuhr davon - Polizei sucht Geschädigte

Bonn (ots) - Am Freitagmittag (12.02.2021) soll es auf dem "HIT-Parkplatz" an der Meckenheimer Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen sein. Ein Zeuge hatte der Polizei den Unfall gemeldet, bei dem die Fahrerin (etwa 30-35 Jahre alt - schwarze, lange Haare) eines schwarzen BMW mit Siegburger Städtekennung eine Fußgängerin dort angefahren haben soll.
mehr ...
12.02.2021 - Pressemitteilung Foto Bauschutt Nki-37-400-100

Illegal Bauschutt abgeladen

In den vergangenen Tagen haben Unbekannte in einem Waldstück an der L113 südlich von Kurtenberg auffälligen Bauschutt abgeladen. Es handelt sich um etwa einen Kubikmeter einer Bimssteinwand, die auf der einen Seite weiß und auf der anderen Seite hellblau getüncht ist.
mehr ...
12.02.2021 - Pressemitteilung

Offener Kinder- und Jugendtreff in Flerzheim: „Sorglospakete“ werden verschickt!

Aufgrund der Corona-Pandemie ist der offene Kinder- und Jugendtreff „kunterbunt!“ in Flerzheim zurzeit leider geschlossen und die Kinder und Jugendlichen aus dem Stadtteil können diesen nicht wie gewohnt donnerstags besuchen.
mehr ...
12.02.2021 - Pressemitteilung

Langeweile in den Ferien? Im Rheinbacher Ferienkalender gibt es viele verschiedene Angebote zu entdecken

Der Rheinbacher Ferienkalender ist wieder da! Wie in den vergangenen Jahren haben auch in 2021 die Träger aus Rheinbach und Umgebung abwechslungsreiche Angebote in den Oster-, Pfingst-, Sommer- und Herbstferien im Rheinbacher Ferienkalender zusammengetragen. Diese finden mit und ohne Übernachtung, einzelne Tage bis mehrere Wochen und für jüngere oder ältere Kinder und Jugendliche statt.
mehr ...
11.02.2021 - Pressemitteilung Bürgermeister Ludger Banken Bei Den Kolleginnen Des Startbereiten Impftelefons

Impftelefon ab sofort unter 02226 917 444 erreichbar

Ab sofort steht die Stadt Rheinbach ihren Bürgerinnen und Bürgern mit einem Impftelefon unterstützend zur Seite. Es ist für die Rheinbacherinnen und Rheinbacher gedacht, die Schwierigkeiten mit der Terminvereinbarung oder dem Weg in das Impfzentrum in der Asklepios-Klinik in Sankt Augustin haben.
mehr ...
05.02.2021 - Pressemitteilung

Dienstleistungen der Stadtverwaltung sind an den Karnevalstagen uneingeschränkt verfügbar

Wegen der Coronavirus-Pandemie feiert Rheinbach in diesem Jahr einen stillen Karneval. Veranstaltungen und Feiern und auch der Straßenkarneval sind leider nicht möglich.
mehr ...
28.01.2021 - Pressemitteilung Bild 1 Mdl Oliver Krauß-vizelandrätin Ute Krupp - Bgm Ludger Banken - Initiator Peter Mohr

Gedenken an Ereignisse im Januar 1945 in Rheinbach

Wegen der aktuellen pandemischen Lage sind öffentliche Gedenken derzeit ausgeschlossen. Bürgermeister Ludger Banken und der Landtagsabgeordnete Oliver Krauß haben am Dienstag, 26. Januar 2021, deshalb stellvertretend der Opfer des Nationalsozialismus und der erschütternden Ereignisse im Jahre 1945 in Rheinbach gedacht.
mehr ...
28.01.2021 - Pressemitteilung

Stadtverwaltung bittet bei Terminen um Benutzung einer medizinischen Maske oder FFP2-Maske

Wegen der weiterhin kritischen pandemischen Lage, bittet die Stadtverwaltung zum Schutz der Bürger*innen und Gäste darum, dass Termine im Rathaus und den weiteren Dienststellen (Aachener Straße 16 - Fachbereich Jugend, Schule und Sport / Aachener Straße 46a – Fachgebiet Tiefbau, Infrastruktur und Betriebshof und Himmeroder Wall 6 – Fachgebiet Kultur, Museum und Tourismus) unter Benutzung einer medizinischen Maske oder FFP-Maske wahrgenommen werden.
mehr ...
28.01.2021 - Pressemitteilung

Stadt unterstützt Eltern sowie Gewerbe und Gastronomie in Zeiten der Pandemie

Der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Rheinbach ist in seiner Sitzung am 25. Januar 2021 den Empfehlungen des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW nachgekommen und hat sich für einen Erlass der Beiträge für die Kindertagespflege, die Kindertageseinrichtungen und die Angebote in der offenen Ganztagsschule für Januar ausgesprochen. Die Beiträge für die angeschlossenen Früh- und Übermittagsbetreuungen für den Monat Januar 2021 werden ebenfalls erlassen. Der Betrag wird den Trägern erstattet.
mehr ...
28.01.2021 - Pressemitteilung

Jahresbericht des Rhein-Sieg-Kreises

Psychologische Beratungsdienste gehen aufgrund der Corona-Pandemie neue Wege Rhein-Sieg-Kreis (we) – Im vergangenen Jahr wurde das Leben vieler Menschen durch den Ausbruch der Corona-Pandemie auf den Kopf gestellt. Kinder, Jugendliche und Familien waren dadurch teilweise sehr stark betroffen, denn auch das schulische Leben hat sich deutlich verändert.
mehr ...
26.01.2021 - Pressemitteilung 2021 01 26

Coronavirus: Sachstand im Rhein-Sieg-Kreis

Rhein-Sieg-Kreis (an) – Im Rhein-Sieg-Kreis sind insgesamt 14.159 Personen positiv auf SARS CoV2 getestet worden. Der Wert für die 7-Tage-Inzidenz für den Rhein-Sieg-Kreis liegt bei 80,9 (Quelle: LZG NRW).
mehr ...