. .

Pressemitteilungen

16.01.2018 - Pressemitteilung

Wahl der Jugendschöffinnen und Jugendschöffen für die Amtszeit 2019 - 2023

Die Stadt Rheinbach sucht interessierte Bürgerinnen und Bürger, die sich als Jugendschöffin/Jugendschöffe bei der Strafkammer des Landgerichts Bonn oder beim Schöffengericht des Amtsgerichts Euskirchen, engagieren möchten. Die Amtszeit dauert vom 01.01.2019 bis 31.12.2023.
mehr ...
10.01.2018 - Pressemitteilung

POL-BN: Rheinbach: 31-Jähriger bei Streit in Unterkunft schwer verletzt - Tatverdächtiger vorläufig festgenommen - Staatsanwaltschaft und Mordkommission ermitteln

Bonn (ots) - In den Abendstunden des 09.01.2018 informierte der Sicherheitsdienst einer kommunalen Asylbewerber- und Flüchtlingsunterkunft auf dem Schornbuschweg in Rheinbach Polizei und Rettungsdienst über eine verletzte Person nach einem Streitgeschehen in der Unterkunft: Nach dem aktuellen Sachstand war ein Streitgeschehen zwischen zwei Bewohnern eskaliert. Hierbei verletzte ein 20-Jähriger einen Mitbewohner mit einem Messer - der 31-Jährige wurde hierbei schwer verletzt.
mehr ...
04.01.2018 - Pressemitteilung

RVK-Linien 740 und 813 werden wegen Straßenbauarbeiten umgeleitet

Aufgrund von Straßenbauarbeiten auf der Breslauer Straße in Rheinbach werden die RVK-Linien 740 und 813 von Montag, 8. Januar bis Freitag, 9. Februar 2018, umgeleitet. Hierdurch kann die Haltestelle „Rheinbach, Breslauer Straße“ von beiden Linien nicht bedient werden. Auf der Linie 813 (Rheinbacher Stadthüpfer) entfällt zusätzlich die Haltestelle „Rheinbach Ölmühlenweg“.
mehr ...
03.01.2018 - Aktuelle Meldung

Sturmtief „Burglind“ fegt über den Rhein-Sieg-Kreis hinweg

Pressemitteilung von Mittwoch, 3. Januar 2018 Rhein-Sieg-Kreis (ke) – Sturmtief "Burglind" hat auch im Rhein-Sieg-Kreis seine Spuren hinterlassen. Seit 5:30 Uhr in den heutigen Morgenstunden (03. Januar 2018) verzeichnete die Leitstelle des Rhein-Sieg-Kreises bis zum frühen Nachmittag insgesamt 193 witterungsbedingte Einsätze an 156 Einsatzorten.
mehr ...
19.12.2017 - Pressemitteilung Bmub Nki Gefoer Web 300dpi De Quer _3_

Kommunen und RVK erhalten Fördermittel für Aufbau eines E-Bike-Verleihsystems

Gemeinsame Pressemitteilung der sechs linksrheinischen Kommunen im Rhein-Sieg-Kreis, der Gemeinde Weilerswist im Kreis Euskirchen und der Regionalverkehr Köln GmbH (RVK). Die sechs Städte und Gemeinden des linksrheinischen Rhein-Sieg-Kreises, die Gemeinde Weilerswist im Kreis Euskirchen und die Regionalverkehr Köln GmbH (RVK) haben eine Förderzusage des Bundesumweltministeriums für die Einrichtung eines regionalen E-Bike-Verleihsystems erhalten.
mehr ...
15.12.2017 - Pressemitteilung Bürgermeister Stedfan Raetz Zu Besuch Bei Der Hospizgruppe

Bürgermeister Stefan Raetz besuchte die Hospizgruppe

Die Ökumenische Hospizgruppe Rheinbach, Meckenheim und Swisttal leistet seit 2002 ohne großes Aufsehen, aber mit Intensität und spürbarem Herzblut einen wertvollen Beitrag für schwer erkrankte und sterbende Menschen und deren Angehörige.
mehr ...
08.12.2017 - Pressemitteilung Weihnachtsmarkt

Rheinbach lädt zum Weihnachtsmarkt und Verkaufsoffenen Sonntag ein

Pünktlich zum dritten Adventswochenende öffnet der Rheinbacher Weihnachtsmarkt seine Türen. Am Fuße des Wasemer Turms gelegen, lädt er wieder zahlreiche Gäste zum Bummeln und Verweilen in den weihnachtlich beleuchteten mittelalterlichen Stadtkern ein.
mehr ...
22.11.2017 - Pressemitteilung

Feuer frei! - 17. zdi-Projekttag an Rheinbacher Bildungseinrichtungen

Am 23.11.2017 wird in Rheinbach wieder geforscht, experimentiert und gestaunt. Der 17. zdi-Projekttag steht unter dem Motto „Feuer“ und findet an den Rheinbacher Bildungseinrichtungen statt.
mehr ...
14.11.2017 - Pressemitteilung

B266: Vollsperrung des Kreisverkehrsplatzes Koblenzer Straße bei Rheinbach

Rheinbach/Euskirchen (straßen.nrw). Ab Freitag (17.11.) 6:00 Uhr bis Montag (20.11.) 5:00 Uhr sperrt die Regionalniederlassung Ville-Eifel den Kreisverkehrsplatz B266/Koblenzer Straße bei Rheinbach. Die Umleitung über die L158 und L471 ist ausgeschildert.
mehr ...
08.11.2017 - Pressemitteilung

4600 Wecken, zehn Musikkapellen und ganz viele Laternen

Am 13. November 2017 ist es wieder soweit: der Martinszug zieht ab 18 Uhr durch die Straßen der Rheinbacher Innenstadt. In den vergangenen Wochen wurden hierfür zahlreiche Spenden gesammelt. Der Löschzug Rheinbach dankt allen Spendern.
mehr ...
30.10.2017 - Pressemitteilung

„Stille Feiertage“ im November

Das Fachgebiet für Ordnungsangelegenheiten möchte alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Rheinbach sowie die Gastronomen und Spielhallenbetreiber, hiermit auf die besonderen Schutzvorschriften des Gesetzes über die Sonn- und Feiertage (Feiertagsgesetz NW – FeiertG) hinweisen.
mehr ...
30.10.2017 - Pressemitteilung

Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. in Rheinbach

Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. führt in diesem Jahr vom 01. November bis 20. November 2017 seine Haus- und Straßensammlung durch. Der Erste Stellvertretende Bürgermeister, Herr Claus Wehage und der Standortälteste, Herr Brigadegeneral Wolfgang E. Renner, Kommandeur des Betriebszentrums IT-System der Bundeswehr, werden sich am Samstag, den 04. November 2017 von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr in der Hauptstraße persönlich an der Sammlung beteiligen.
mehr ...
30.10.2017 - Pressemitteilung

Gedenken an die verstorbenen Ehrenbürger der Stadt Rheinbach

Viele Bürgerinnen und Bürger besuchen Allerheiligen die Grabstätten ihrer Familien. Die Repräsentanten der Stadt Rheinbach gedenken an diesem Tag der verstorbenen Ehrenbürger. Der stellvertretende Bürgermeister Claus Wehage wird am 01. November 2017, 10:00 Uhr auf dem Friedhof Sankt-Martin, Ölmühlenweg, 53359 Rheinbach an den Gräbern von Karl Commeßmann, Wilhelm Schneider, Johann Schäfer, Dr. Hans Hirschmann, Heinrich Kalenberg und Heinz Wilhelm Büttgenbach Kränze niederlegen. Hierzu sind alle Bürgerinnen und Bürger willkommen.
mehr ...
26.10.2017 - Pressemitteilung

„Zwischen den Fronten - Frauen auf der Flucht von und nach Europa“ - Einladung zur Ausstellungseröffnung am 13. November 2017, 18 Uhr

Aus Anlass des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen präsentieren die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Rheinbach und der Flüchtlingshelferkreis in der Zeit von Montag, 13. bis Freitag, 24. November 2017 die Wanderausstellung „Zwischen den Fronten – Frauen auf der Flucht von und nach Europa“.
mehr ...
18.10.2017 - Pressemitteilung

Öffentliche Versteigerung von Fundsachen - Geltendmachung von Fundsachenansprüchen -

Seit der letzten Fundsachenversteigerung sind im Bürgerbüro der Stadt Rheinbach wieder zahlreiche Fundgegenstände, u. a. Uhren, Schmuck, Fahrräder abgegeben worden.
mehr ...