. .

Aktuelles

24.06.2016 - Pressemitteilung

St. Joseph-Gymnasium Rheinbach, Rhein-Sieg-Gymnasium Sankt Augustin und CJD Königswinter hatten die Nase vorn

Pressemitteilung von Freitag, 24. Juni 2016 Rhein-Sieg-Kreis (hei) – Die Nase vorn im Leichtathletikwettbewerb beim Landessportfest der Schulen 2015/2016 hatten dieses Jahr die Schülerinnen und Schüler des St. Joseph-Gymnasium Rheinbach, des Rhein-Sieg-Gymnasiums Sankt Augustin und des CJD Königswinter. „Auf die Plätze, fertig, los“, hieß es wieder jüngst im Aggerstadion in Troisdorf. Ausgerichtet vom Ausschuss für Schulsport im Rhein-Sieg-Kreis beteiligten sich Schulmannschaften aus zehn Schulen mit rund 300 Schülerinnen und Schülern am Mannschaftswettbewerb der Schulen in Leichtathletik.
mehr ...
16.06.2016 - Pressemitteilung

Fahrbahnschaden: Münstereifeler Straße teilweise gesperrt

Nachdem in der Münstereifeler Straße eine etwa 0,5 m² große und 5 cm tiefe Absenkung des Fahrbahnbelags festgestellt wurde, musste die stadteinwärts führende Fahrbahn zwischen der Kreuzung „Am Grindel“ und der Einmündung „Vor dem Dreeser Tor“ kurzfristig gesperrt werden.
mehr ...
16.06.2016 - Pressemitteilung

Taten sagen mehr als Worte! Neuwahlen im Stadtjugendparlament

Wolltest du schon immer etwas in Rheinbach verändern und für Kinder und Jugendliche aktiv werden? Du wohnst in Rheinbach oder besuchst eine Rheinbacher Schule und bist zwischen 14 und 21 Jahren alt? Dann lass dich zur Wahl aufstellen, um ins Stadtjugendparlament zu kommen!
mehr ...
16.06.2016 - Pressemitteilung

Das Jugendamt informiert! Bedarfsanmeldesystem für das Kindergartenjahr 2017/2018

... für die Betreuung von Kindern in Kindertageseinrichtungen in der Stadt Rheinbach. Viele Eltern im Zuständigkeitsbereich des Jugendamtes der Stadt Rheinbach haben die Anmeldung ihres Kindes in einer oder mehreren Kindertageseinrichtungen für das Kindergartenjahr 2017/18 bereits vorgenommen oder tun dies in Kürze. Um das Betreuungsangebot an den Bedarfen der Familien auszurichten und den Wünschen für den Betreuungsumfang in Tageseinrichtungen und in Kindertagespflege zu entsprechen, wird eine entsprechende Meldung durch die Eltern an das örtliche Jugendamt benötigt.
mehr ...
16.06.2016 - Pressemitteilung

Erneuter Hilferuf an den Bund und die Länder

Zur Umsetzung kommunaler Integrationspläne sind erhebliche zusätzliche personelle und sächliche Ressourcen erforderlich. Darauf hat der Hauptgeschäftsführer des Städte- und Gemeindebundes NRW, Dr. Bernd Jürgen Schneider, heute angesichts des Treffens von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit den Ministerpräsidenten und -präsidentinnen der Bundesländer am 16.06.2016 hingewiesen. Nachdem die Bundesregierung sich bereits am 25.05.2016 auf einen Gesetzentwurf zur Integration geeinigt hat, müsse sie nun auch die Finanzierung der Integration durch den Bund sicherstellen.
mehr ...
15.06.2016 - Pressemitteilung

Moderate Sperrklausel für Räte in NRW

Städte und Gemeinden begrüßen die Einführung einer moderaten Sperrklausel für die Kommunalwahlen NRW durch den NRW-Landtag. Die Fraktionen von SPD, CDU und Bündnis 90/DIE GRÜNEN hatten im vergangenen Jahr einen Gesetzentwurf zur Änderung der Verfassung für das Land NRW und wahlrechtlicher Vorschriften eingebracht. Ziel ist, für Kommunalwahlen eine Sperrklausel von 2,5 Prozent der Stimmen einzurichten. "Ein solches Quorum ist nötig für die Funktionsfähigkeit unserer Räte in den Städten und Gemeinden", erklärte der Hauptgeschäftsführer des Städte- und Gemeindebundes NRW, Dr. Bernd Jürgen Schneider, heute in Düsseldorf.
mehr ...
15.06.2016 - Aktuelle Meldung

Potenziale nutzen! Wege in Ausbildung und Beruf

Eine Informationsveranstaltung für regionale Unternehmen zu den Möglichkeiten der Integration junger Geflüchteter in den Arbeitsmarkt am Mittwoch, den 22.06.2016, 19.00-21.00 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) im Gründer- und Technologiezentrum der Stadt Rheinbach, Marie-Curie-Str. 1, 53359 Rheinbach.
mehr ...
14.06.2016 - Pressemitteilung

Junge Kunst auf neuen Wegen – Eröffnung der großen Werkschau im Glaspavillon Rheinbach

Pressemitteilung von Dienstag, 14. Juni 2016 Rhein-Sieg-Kreis (ke) – „Junge Kunst – Neue Wege“ heißt das neue Kreativprogramm für Kinder und Jugendliche, das der Rhein-Sieg-Kreis und die Stadt Bonn erstmals gemeinsam aufgelegt haben. Mehr als 1.000 Kinder und Jugendliche zwischen 4 und 18 Jahren waren bei der Premiere in diesem Jahr dabei.
mehr ...
14.06.2016 - Pressemitteilung

Rhein-Sieg-Kreis saniert auf der Kreisstraße 65 in Rheinbach die Asphaltdecke

Pressemitteilung von Montag, 13. Juni 2016 Rhein-Sieg-Kreis (ke) – Von Dienstag, 14. Juni 2016, bis voraussichtlich Montag, 27. Juni 2016, kommt es auf der Kreisstraße 65 in Rheinbach zu Verkehrsbehinderungen. Das Amt für Kreisentwicklung und Mobilität des Rhein-Sieg-Kreises erneuert zwischen Peppenhoven und Oberdrees von der Kreuzung der K 65 mit der L 493 auf einer Länge von ca. 800 Metern die Asphaltdeckschicht.
mehr ...
13.06.2016 - Pressemitteilung

Nitrat im Grundwasser - Sitzung des Umweltausschusses des Kreistages im Rathaus Swisttal

Pressemitteilung von Freitag, 10. Juni 2016 Rhein-Sieg-Kreis (rl) – Das Grundwasser im Raum Bornheim, Alfter und Swisttal enthält wesentlich zu viel Nitrat. Zu dieser Feststellung kommen sowohl der Nitratbericht der Landesregierung von 2015 als auch die Berichte zur Veränderung der Wasserqualität, die im Rahmen der EU-Wasserrahmenrichtlinie erstellt werden. Verursacht wird diese Belastung in der Hauptsache durch die landwirtschaftliche Düngung mit Stickstoff. Wenn im Jahresmittel mehr Stickstoff gedüngt wird, als die Pflanzen aufnehmen können, kann dieser in Form von Nitrat in das Grundwasser gelangen.
mehr ...
02.06.2016 - Aktuelle Meldung

Umzug des Sachgebietes Tiefbau/Instrastruktur

In der Zeit vom 02. bis 03.06.2016 wird das Sachgebiet Tiefbau / Infrastruktur aus dem Hauptgebäude der Stadtverwaltung Rheinbach in der Schweigelstr. 23 in die Nebenstelle der Aachener Str. 46a - Betriebshof - (an der Umgehungsstraße) umziehen.
mehr ...
01.06.2016 - Öffentliche Bekanntmachung öffentliche Bekanntmachung

Öffentliche Bekanntmachung zur Aufstellung des Bebauungsplanes Rheinbach Nr. 12 „Prümer Wall - Himmeroder Wall“, 4. Änderung unter Anwendung des § 13 a Baugesetzbuch „Beschleunigtes Verfahren für Bebauungspläne der Innenentwicklung“ – Bauliche Erweiterung von Gemeinbedarfsflächen“

Der Rat der Stadt Rheinbach hat in seiner Sitzung am 02.05.2016 den Bebauungsplan Rheinbach Nr. 12 „Prümer Wall – Himmeroder Wall“, 4. Änderung – Bauliche Erweiterung von Gemeinbedarfsflächen
mehr ...
31.05.2016 - Öffentliche Bekanntmachung

Öffentliche Bekanntmachung zur Aufstellung des Bebauungsplanes Rheinbach Nr. 12 „Prümer Wall - Himmeroder Wall“, 4. Änderung unter Anwendung des § 13 a Baugesetzbuch „Beschleunigtes Verfahren für Bebauungspläne der Innenentwicklung“ – Bauliche Erweiterung von Gemeinbedarfsflächen“

Der Rat der Stadt Rheinbach hat in seiner Sitzung am 02.05.2016 den Bebauungsplan Rheinbach Nr. 12 „Prümer Wall – Himmeroder Wall“, 4. Änderung – Bauliche Erweiterung von Gemeinbedarfsflächen
mehr ...
23.05.2016 - Pressemitteilung

Erneuter Hilferuf an die Bundesregierung

Presseinformation 25/2016 Düsseldorf, 20.05.2016 - 182 Bürgermeister/innen fordern von Kanzlerin Merkel und Vizekanzler Gabriel Erstattung sämtlicher Integrationskosten. Zur Umsetzung kommunaler Integrationspläne sind erhebliche zusätzliche personelle und sächliche Ressourcen erforderlich.
mehr ...
23.05.2016 - Pressemitteilung

Region will breiten Konsens für die Diskussion in Sachen Bonn-Berlin

Pressemitteilung von Montag, 23. Mai 2016 Rhein-Sieg-Kreis (ps/ib) – Mit einem gemeinsam erarbeiteten Papier wird die Region sich auf weitere Diskussionen über die Rolle Bonns als zweites politisches Zentrum der Bundesrepublik Deutschland, wie sie im Berlin/Bonn-Gesetz festgelegt ist, einstellen.
mehr ...