. .

Aktuelles

18.07.2016 - Aktuelle Meldung

After-Work-Führung durch die Ausstellung Udo Edelmann – Bildhauer · Glasgestalter · Designer

Am 25. August und am 29. September 2016, jeweils um 17.00 Uhr führen der Künstler Udo Edelmann und Museumsleiterin Dr. Ruth Fabritius durch die Ausstellung, die das Lebenswerk des 1938 in Landsberg a. d. Warthe geborenen Künstlers präsentiert.
mehr ...
05.07.2016 - Aktuelle Meldung

Wasserleitungsschaden in der Floßstraße in Wormersdorf

Aufgrund eines Wasserleitungsschadens kam es am Dienstagmorgen in der Floßstraße zu erheblichen Straßenschäden. Mitarbeiter der Stadtwerke Meckenheim reagierten sofort, um die betroffenen Haushalte mit Wasser zu versorgen.
mehr ...
30.06.2016 - Pressemitteilung

Rhein-Sieg-Kreis muss seine Rettungsdienstleistungen teilweise neu ausschreiben

- Beschwerde vor dem OLG ohne Erfolg - Pressemitteilung von Mittwoch, 29. Juni 2016 Rhein-Sieg-Kreis (rl) – „Wir werden nun zügig die weiteren – rechtlich zulässigen -Möglichkeiten prüfen, um das Vergabeverfahren der Rettungsdienstleistungen auf sichere Beine zu stellen“, so Landrat Sebastian Schuster.
mehr ...
29.06.2016 - Pressemitteilung

Fortschritte bei NRW-Verfassung nicht gefährden

StGB NRW-Mitteilung vom 24.06.2016 - Die kommunalen Spitzenverbände fordern die NRW-Verfassungskommission und die Landtagsfraktionen eindringlich auf, durch Auseinandersetzungen um die Änderung des Wahlalters bei Landtagswahlen Fortschritte in der Verfassung zugunsten der Kommunen nicht zu gefährden.
mehr ...
29.06.2016 - Pressemitteilung

POL-BN: Einbrecher machen keine Ferien / Riegel vor! Sicher ist sicherer / Polizei gibt Tipps zum wirksamen Schutz

Endlich Urlaub! Am 11. Juli 2016 beginnen in Nordrhein-Westfalen die Sommerferien, für viele Menschen die schönste Zeit des Jahres. Allerdings sind die in der Hauptreisezeit leerstehende Wohnungen und Häuser ein beliebtes Ziel von Einbrechern. Damit die Rückkehr aus dem Urlaub nicht mit einer bösen Überraschung endet, gibt die Bonner Polizei Tipps zum Schutz vor Wohnungseinbrechern.
mehr ...
29.06.2016 - Pressemitteilung

Ein starkes Signal für die Integration – Rhein-Sieg-Kreis stellt 450.000 Euro bereit

Pressemitteilung von Mittwoch, 29. Juni 2016 Rhein-Sieg-Kreis (ke) – 450.000 Euro stellt der Rhein-Sieg-Kreis für die Sprachförderung und die Integrationsarbeit im ehrenamtlichen Bereich bereit. Im Dezember 2015 hatte der Kreisausschuss das umfangreiche Maßnahmenpaket beschlossen. Finanziert wird es aus Mitteln, die der Bund dem Kreis für das Bildungs- und Teilhabepaket erstattet.
mehr ...
27.06.2016 - Aktuelle Meldung

Rock & Read mit Martin Semmelrogge im Himmeroder Hof

Herzliche Einladung zu einer besonderen Lesung. Schräg, wild und unkonventionell, so kennen und lieben wir ihn. Schauspieler Martin Semmelrogge ist immer wieder in aller Munde. Am liebsten lesen wir jedoch Schlagzeilen über seine wunderbaren, charakterstarken Rollen. Und da gab es viele! Der internationale Durchbruch gelang ihm bereits 1981 als zweiter Wachoffizier in „Das Boot“. Legendär war er als Schlucke in „Bang Boom Bang – ein todsicheres Ding“. Weitere Höhepunkte unter anderem in „Schindlers Liste“ , „Vorstadtkrokodile“ oder „Die Straßen von Berlin“, um nur einige zu nennen.
mehr ...
24.06.2016 - Pressemitteilung

St. Joseph-Gymnasium Rheinbach, Rhein-Sieg-Gymnasium Sankt Augustin und CJD Königswinter hatten die Nase vorn

Pressemitteilung von Freitag, 24. Juni 2016 Rhein-Sieg-Kreis (hei) – Die Nase vorn im Leichtathletikwettbewerb beim Landessportfest der Schulen 2015/2016 hatten dieses Jahr die Schülerinnen und Schüler des St. Joseph-Gymnasium Rheinbach, des Rhein-Sieg-Gymnasiums Sankt Augustin und des CJD Königswinter. „Auf die Plätze, fertig, los“, hieß es wieder jüngst im Aggerstadion in Troisdorf. Ausgerichtet vom Ausschuss für Schulsport im Rhein-Sieg-Kreis beteiligten sich Schulmannschaften aus zehn Schulen mit rund 300 Schülerinnen und Schülern am Mannschaftswettbewerb der Schulen in Leichtathletik.
mehr ...
16.06.2016 - Pressemitteilung

Fahrbahnschaden: Münstereifeler Straße teilweise gesperrt

Nachdem in der Münstereifeler Straße eine etwa 0,5 m² große und 5 cm tiefe Absenkung des Fahrbahnbelags festgestellt wurde, musste die stadteinwärts führende Fahrbahn zwischen der Kreuzung „Am Grindel“ und der Einmündung „Vor dem Dreeser Tor“ kurzfristig gesperrt werden.
mehr ...
16.06.2016 - Pressemitteilung

Taten sagen mehr als Worte! Neuwahlen im Stadtjugendparlament

Wolltest du schon immer etwas in Rheinbach verändern und für Kinder und Jugendliche aktiv werden? Du wohnst in Rheinbach oder besuchst eine Rheinbacher Schule und bist zwischen 14 und 21 Jahren alt? Dann lass dich zur Wahl aufstellen, um ins Stadtjugendparlament zu kommen!
mehr ...
16.06.2016 - Pressemitteilung

Das Jugendamt informiert! Bedarfsanmeldesystem für das Kindergartenjahr 2017/2018

... für die Betreuung von Kindern in Kindertageseinrichtungen in der Stadt Rheinbach. Viele Eltern im Zuständigkeitsbereich des Jugendamtes der Stadt Rheinbach haben die Anmeldung ihres Kindes in einer oder mehreren Kindertageseinrichtungen für das Kindergartenjahr 2017/18 bereits vorgenommen oder tun dies in Kürze. Um das Betreuungsangebot an den Bedarfen der Familien auszurichten und den Wünschen für den Betreuungsumfang in Tageseinrichtungen und in Kindertagespflege zu entsprechen, wird eine entsprechende Meldung durch die Eltern an das örtliche Jugendamt benötigt.
mehr ...
16.06.2016 - Pressemitteilung

Erneuter Hilferuf an den Bund und die Länder

Zur Umsetzung kommunaler Integrationspläne sind erhebliche zusätzliche personelle und sächliche Ressourcen erforderlich. Darauf hat der Hauptgeschäftsführer des Städte- und Gemeindebundes NRW, Dr. Bernd Jürgen Schneider, heute angesichts des Treffens von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit den Ministerpräsidenten und -präsidentinnen der Bundesländer am 16.06.2016 hingewiesen. Nachdem die Bundesregierung sich bereits am 25.05.2016 auf einen Gesetzentwurf zur Integration geeinigt hat, müsse sie nun auch die Finanzierung der Integration durch den Bund sicherstellen.
mehr ...
15.06.2016 - Pressemitteilung

Moderate Sperrklausel für Räte in NRW

Städte und Gemeinden begrüßen die Einführung einer moderaten Sperrklausel für die Kommunalwahlen NRW durch den NRW-Landtag. Die Fraktionen von SPD, CDU und Bündnis 90/DIE GRÜNEN hatten im vergangenen Jahr einen Gesetzentwurf zur Änderung der Verfassung für das Land NRW und wahlrechtlicher Vorschriften eingebracht. Ziel ist, für Kommunalwahlen eine Sperrklausel von 2,5 Prozent der Stimmen einzurichten. "Ein solches Quorum ist nötig für die Funktionsfähigkeit unserer Räte in den Städten und Gemeinden", erklärte der Hauptgeschäftsführer des Städte- und Gemeindebundes NRW, Dr. Bernd Jürgen Schneider, heute in Düsseldorf.
mehr ...
15.06.2016 - Aktuelle Meldung

Potenziale nutzen! Wege in Ausbildung und Beruf

Eine Informationsveranstaltung für regionale Unternehmen zu den Möglichkeiten der Integration junger Geflüchteter in den Arbeitsmarkt am Mittwoch, den 22.06.2016, 19.00-21.00 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) im Gründer- und Technologiezentrum der Stadt Rheinbach, Marie-Curie-Str. 1, 53359 Rheinbach.
mehr ...
15.06.2016 - Aktuelle Meldung Martin Semmelrogge

Rock & Read mit Martin Semmelrogge im Himmeroder Hof

Herzliche Einladung zu einer besonderen Lesung. Schräg, wild und unkonventionell, so kennen und lieben wir ihn. Schauspieler Martin Semmelrogge ist immer wieder in aller Munde. Am liebsten lesen wir jedoch Schlagzeilen über seine wunderbaren, charakterstarken Rollen. Und da gab es viele! Der internationale Durchbruch gelang ihm bereits 1981 als zweiter Wachoffizier in „Das Boot“. Legendär war er als Schlucke in „Bang Boom Bang – ein todsicheres Ding“. Weitere Höhepunkte unter anderem in „Schindlers Liste“ , „Vorstadtkrokodile“ oder „Die Straßen von Berlin“, um nur einige zu nennen.
mehr ...